Kontakt
A A A 

Aktuelles

Wettkampf

Championship in Österreich

Abreise mit Bronzemedaille

Am 20. Januar 2023 machten sich 2 Sportlerinnen des Yamakawa Karate-Do auf den Weg in das über 600 Kilometer entfernte Hard in Österreich. Zusammen mit ihrem Heim- und Landestrainer Alexander Löwe stellten sie sich beim Champions Cup ihren Gegnerinnen. Diese Meisterschaft ist seit Jahren eine feste Größe im Wettkampfkalender und wird von zahlreichen Nationen zur Vorbereitung und Leistungseinordnung für die EM im Februar genutzt. Lisa Köchig und Leonie Munier vertraten an diesem Wochenende nicht nur ihren Verein, sondern auch den Karateverband Sachsen-Anhalt als Kadermitglieder. Lisa Köchig startete in der Altersklasse unter 16 Jahren bei den Mädchen. Hier zeigte sie sehr gute Leistungen mit ihren Kata Darbietungen. Mit ihrer Kata Ohan Dai aus der Stilrichtung Shito Ryu schaffte sie mit ihrer Punktwertung den Sprung in die Endrunde. Insgesamt 4 Sportlerinnen aus ihrem Pool kämpften hier um den Finaleinzug. Lisa Köchig zeigte in dieser Runde die Kata Papuren und konnte die Kampfrichter mit ihren sauberen und ausdrucksstarken Techniken begeistern. Mit 0,1 Punkten Unterschied zur Erstplatzierten aus Österreich belegte sie Rang zwei in dieser Begegnung. Damit war ihr leider der Einzug in das Finale verwehrt. Im kleinen Finale und dem Kampf um die Bronzemedaille ließ sie sich den Sieg nicht mehr nehmen. So gewann Lisa gegen eine Sportlerin aus der Schweiz eindeutig mit ihrer Kata Superempei und konnte am Ende stolz den 3. Platz für sich verbuchen. Für Leonie Munier, die bei den Damen unter 21 Jahre antrat, reichte die Leistung zum Jahresanfang, um sich in den ersten Runden zu behaupten. In der Endrunde musste sie sich leider geschlagen geben und belegte am Ende Platz 7. Da das Wettkampfjahr noch jung ist und viele weitere Höhepunkte vor den Wettkampfsportlern des Yamakawa Karate-Do liegen, ist Trainer Alexander Löwe zuversichtlich, das an das erfolgreiche Jahr 2022 angeknüpft werden kann. In der kommenden Woche fahren die Athleten zur Dresden Open um sich in Sachsen zu messen. Weitere Infos zum Verein sind unter www.karate-harz.de abzurufen.

Karate ist ein Helfer der Gerechtigkeit.

Yamakawa Karate - Do Ballenstedt e.V.
Gernröder Str. 21
06493 Ballenstedt OT Rieder

Ansprechpartnerin: Anna Nicolai
Tel:  015254739390
e-mail: info@karate-ballenstedt.de

Yamakawa Karate-Do Halberstadt e.V.
Richard-Wagner-Straße 39
38820 Halberstadt

Ansprechpartnerin: Anna Nicolai
Tel:  015254739390
e-mail: info@karate-hbs.de 

Yamakawa Karate-Do Blankenburg e.V.
Markt 5
38889 Blankenburg

Ansprechpartnerin: Leonie Munier
Tel: 0171 8144108
e-mail: info@karate-harz.de