FUNAKOSHI

Karate beginnt mit Respekt und endet mit Respekt.

1. Yamakawa Olympiade

17.03.2018

Dass es in der Kampfkunst Karate mehr als nur um Schlagen und Treten geht, bekommen die Mitglieder der Yamakawa Vereine in Ballenstedt, Blankenburg und Halberstadt immer wieder durch die Trainer vermittelt. Ein wesentlicher Teil ist das Verständnis, mit sich und seinem Körper umgehen zu lernen. So hatte Vereinschef Alexander Löwe statt der jährlichen Vereinsmeisterschaft die Idee, etwas ganz neues auf die Beine zu stellen. Mit dem Namen Yamakawa Olympiade im Gepäck fand am 17. März 2018 nun ein neues Highlight im Verein statt. Über 70 Teilnehmer folgten trotz plötzlichem Wetterchaos mit Schnee der Einladung nach Gernrode in die Hagenbergturnhalle. Hier erwarteten die Sportler jede Menge Herausforderungen. In sechs verschiedenen Disziplinen kamen alle ins Schwitzen, um ihre besten Leistungen abzurufen. Zum Beispiel musste ein Parcours auf Zeit durchlaufen werden, eine Strecke im Slalom und Sprit gemeistert werden oder auch Medizinbälle in einer Minute so oft wie möglich gestemmt werden. Natürlich gab es auch eine Disziplin im Bereich Kata (Formen, Techniklauf) und Kumite (Kampf) an den Bällen. Alle Teilnehmer zeigten großen Einsatz und es zeigte sich, wie wichtig es ist, nicht nur die Karatebewegungen gut zu beherrschen. Auch Beweglichkeit, Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer sind Faktoren die trainiert, geübt und weiter gestärkt werden müssen. Insgesamt sollen in diesem Jahr drei dieser Olympiaden stattfinden. Bei jeder können Punkte gesammelt und Medaillen erkämpft werden. Am Ende des Jahres werden dann die jeweiligen Punkte für die Gesamtsieger addiert, auf die dann ein Pokal wartet. Alexander Löwe war es wichtig, dass auch die Mitglieder im Nachwuchs teilnehmen können, die noch nicht so viele Techniken beherrschen und am Ende trotz alledem motiviert an den Wettkampfsport herangeführt werden. Ein großer Dank gilt den ehrenamtlichen Helfern, Familien und Mitgliedern, die zum Gelingen beigetragen haben. Vielen Dank, auch für das viele Lob, welches uns motiviert weiter zu machen.

 

 


Platzierungen Yamakawa Olympiade

 

Schüler bis Grün Gurt

1.    Pascal Wöllmer

2.    Fynn Schmidt

3.    Marvin Pohl und Hugo Koch

Kinder bis Grün Gurt

1.    Adrian Jahnsmüller

2.    Nelio Broß

3.    Vincent Cosmus und Liam Greiffenreich

Schüler bis Orange/Grün

1.    Alex Korn

2.    Oskar Thunack

3.    Ben Zehnpfund

Schüler bis Orange

1.    Sofi Korn

2.    Maximilian Osterich

3.    Maurice Andre Klug und Johanna Thunack

Jugend bis Weiß/Gelb

1.    Dennis Herciuk

2.    Mohammed Abazid

3.    Kamal Abazid

Jugend bis Gelb Gurt

1.    Aleksandra Knezevic

2.    Vanessa Aßmann

3.    Janin Krökel und Pia Triebel

Kinder bis Gelb Gurt

1.    Laura Seiler

2.    Lilly Sophie Grundmann

3.    Emily Wolter

Jugend ab Blau Gurt

1.    Danilo Wutte

2.    Xavier Schulz

3.    Dominik Heindel

Kinder bis Gelb Gurt

1.    Marius Heinze

2.    Connor Wolter

3.    Tom Hedderich und Paul Luca Hoppe

Minis bis Gelb

1.    Lukas Messner

2.    Hannes Wogatzke

Kinder bis Weiß Gelb

1.    Tinko Soeffky

2.    Miro Kirsche

3.    Lion Saalfeld und Jan Ian Alt

Kinder bis Gelb Gurt

1.    Charlotte Koch

2.    Senna Markgraf

3.    Ronja Parth

4.    Mira Fessel

Kinder bis Weiß Gelb

1.    Linnea Aßmann

2.    Wilhelmine Hesse

3.    Charlotte Funk

Schüler bis Braun Gurt

1.    Lena Blume

2.    Lisa Köchig

3.    Finja Streithorst

Schüler bis Orange

1.    Zoey Schwarz

2.    Aline Hellwig

3.    Anni Wegner

Minis bis Weiß Gelb

1.    Emil Gast

2.    Maya Laine Eulenberg

3.    Haily Joy Eulenberg und Mia Pietsch

Kinder bis weiß Gelb

1.    Christopher Fibranz

2.    Domenic Jung

3.    Lukas Zoske

Erwachsene

1.    Michael Strauchmann

2.    Stefan Wiechmann

3.    Heiko Rudloff und Ilo Löwe